Salat mit karamellisierten Nektarinen und Walnüssen

Zutaten

2 Nektarinen (alternativ: Birnen)
1 EL Zucker
1 TL Butter
4 Hände voll gemischter Salat
etwas Zitronensaft
2 EL Walnussöl
2 EL Balsamicoessig
50 ml Orangensaft
1 TL Honig
Salz, Pfeffer
100 g Ricotta oder Ziegenfrischkäse
80 g Kalifornische Walnüsse

Zubereitung

Salat waschen, trocken schleudern und in mundgerechte Stücke zupfen. Aus Walnussöl, Essig, Saft und Honig ein Dressing rühren und mit Salz, Pfeffer und einer Prise Zucker abschmecken. Die Walnüsse in einer beschichteten Pfanne ohne Fett leicht anrösten, abkühlen lassen und grob hacken. Nektarinen waschen, Kern entfernen und in dickerer Spalten schneiden. Butter in einer Pfanne zerlassen, Nektarinenscheiben zugeben, mit Zucker bestreuen und von jeder Seite kurz karamellisieren lassen. Je eine Hand voll Salat auf die Teller geben und mit Dressing beträufeln. Die Nektarinen-Spalten auf dem Salatbett anrichten, mit Käseflöckchen und Walnüssen bestreut servieren.

esspirationen-rezepte-Salat-mit-Walnüssen-und-Nektarinen001

Nährwerte pro Portion

300kcal

kcal
Kalorien

23g

g
Fett

17g

g
Kohlenhydrate

7g

g
Eiweiß

Ähnliche Rezepte

Erbsen-Hummus

Blitzrezepte / Frühstücksideen / Glutunfreie Rezepte / laktosefreie Rezepte / Leichte Rezepte für jeden Tag / Vegetarische und vegane Rezepte

Brokkoli-Hirse-Salat mit Walnüssen und Cranberries

Rhabarber-Joghurt-Küchlein

© 2018 - esspirationen