Carrot-Cake

Zutaten für eine eckige oder runde Springform:

  • 50 g Butter
  • 1 Prise Salz
  • 80 g Zucker
  • 4 Eier
  • je 1 Msp. gem. Nelken und Zimt
  • 200 g Möhren
  • 100 g gemahlene Haselnüsse oder Mandeln
  • 125 g Dinkelmehl Type 630
  • 2 getr. TL Backpulver
  • Marzipan-Möhrchen
  • 200 g Frischkäse 13-17 % Fett
  • 1 Teelöffel Puderzucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • einen Spritzer Zitronensaft

Zubereitung

Die Möhren waschen, schälen und auf einer Reibe fein reiben. Den Backofen auf 180° C vorheizen und eine Form mit Backpapier auslegen oder einfetten. Die Eier trennen und das Eiweiß mit einer Prise Salz steif schlagen. Das Eigelb mit Butter und Zucker schaumig rühren. Möhren zugeben und gut unterrühren. Das Mehl mit dem Backpulver mischen. Zuerst die Nüsse unter die Butter-Zuckermasse heben und dann nach und nach abwechselnd das Mehl und den Eischnee unterrühren. Den Teig in die Backform einfüllen und bei 180° C auf der mittleren Schiene des Ofens 30 Min. backen. Holzstäbchenprobe machen- und wenn der Kuchen gar ist, 10 Min in der Form auskühlen lassen und dann vorsichtig aus der Form stürzen. Frischkäse mit Vanillezucker und 1 TL Puderzucker sowie einem Spritzer Zitronensaft glatt rühren. Die Creme auf dem Kuchen verteilen und mit Marzipan-Möhrchen verzieren.

Dieser Kuchen schmeckt besonders gut, wenn er einen Tag durchziehen kann und lässt sich, ohne Creme-Topping, auch prima einfrieren.

esspirationen-rezepte-Carrot-Cake

Nährwerte pro Portion bei 12 Stück:

230kcal

kcal
Kalorien

13g

g
Fett

21g

g
Kohlenhydrate

7g

g
Eiweiß

Tipp

Dieser Carrot-Cake ist trotz wenig Zucker und Fett herrlich locker und saftig. Er lässt sich gut einfrieren und schmeckt auch nach ein paar Tagen noch lecker.

Ähnliche Rezepte

Spinat-Pizza

Carrot-Cake

Hefezopf mit gebrannte Mandeln

© 2018 - esspirationen

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Keine Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz

Zurück